• Vielfalt

    Ermutigt und stärkt das Selbstbewusstsein unserer Kinder

  • Gesund und aktiv

    Fit und schlau durch Bewegung und gesunde Ernährung

  • Pädagogisches Konzept

    Wir unterstützen die individuelle und ganzheitliche Entwicklung des Kindes

  • Multikulturelle Erziehung

    Wir fördern Anerkennung und Akzeptanz kultureller Vielfalt

  • Sprachförderung

    Sprache betrachten wir als Schlüsselkompetenz

  • Projektarbeit

    Durch Projektarbeit wecken wir die Begeisterung der Kinder

Unsere Kita Standorte

Kita Engelsnest I

Sprachkita
Kaiserin Augusta Allee 101
10553 Berlin

Kita Engelsnest II

Kameruner Straße 55
13351 Berlin

Kita Engelsnest I

Sprachkita
Kaiserin Augusta Allee 101, 10553 Berlin

Die Kita Engelsnest befindet sich in der Kaiserin-Augusta-Allee 101 im Berliner Bezirk Moabit West. Leicht zurückgesetzt an einer Hauptstraße gelegen lässt sich die Einrichtung günstig über die Buslinie M27 (Haltestelle Goslarer Platz) erreichen.
Unsere Einrichtung ist seit dem 01.04.2017 vom Bundesprogramm Sprach – Kitas „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ geförderte Sprach Kita.
Der Standort bietet in näherer Umgebung diverse Spielplätze mit unterschiedlichem Anforderungsniveau an die motorischen Fähigkeiten der Kinder sowie eine Vielzahl an Grünanlagen, Gartenkolonien, Wasserstraßen und Kanälen.

Kita Engelsnest II

Kameruner Straße 55, 13351 Berlin

Die Kita Engelsnest befindet sich in der Kameruner Straße 55 im Berliner Ortsteil Wedding. Der Standort bietet in näherer Umgebung diverse Spielplätze mit unterschiedlichem Anforderungsniveau, an die motorischen Fähigkeiten der Kinder sowie eine Vielzahl an Grünanlagen, Gartenkolonien, Wasserstraßen und Kanälen. Besonders hervorzuheben sind hierbei die Nähe zum Volkspark Rehberge sowie der Westhafen.

Was macht uns aus

Vielfalt

Jedes Kind – unabhängig von Herkunft, Religion und Nationalität – ist in unserer Kita herzlich willkommen. Von der Kita-Konzeption über die Teamzusammensetzung bis hin zu den betreuten Kindern haben wir den Anspruch, eine vielfältige Kita zu sein. Interkulturelles Lernen und die Förderung von Vielfalt ist uns ein wichtiges, pädagogisches Anliegen. Die Verschiedenheit der Kinder erleben wir als große Bereicherung unserer Arbeit. Verschiedenenen kulturellen Wertvorstellungen und unterschiedlichen Herkunftssprachen begegnen wir mit Verständnis und Wertschätzung. Wir verständigen uns je nach Alter des Kindes entweder über die Körpersprache oder/und über die deutsche Sprache.

Unser Wunsch ist die Anerkennung und Akzeptanz von kultureller Vielfalt in unserer Gesellschaft. Wir beginnen damit in unserer Kita. Aktuell betreuen wir Kinder aus fünf verschiedenen Ländern. Die meisten dieser Kinder kommen von multikulturellen Eltern.

Das interkulturelle Lernen geschieht spielerisch, indem unsere Kinder ganz natürlich Freundschaften untereinander schließen. Auch das Mitarbeiter-Team ist multikultuell besetzt. Alle Mitarbeiterinnen verfügen über interkulturelle Kompetenzen. In unserer familiären Atmosphäre haben Vorurteile keinen Platz. Das Miteinander unter Kindern wird gezielt gefördert und die Kinder auf diese Weise auf eine plurale Gesellschaft vorbereitet.

Leben demokratischer Werte
Die Würde des Kindes ist unantastbar. Durch die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Solidarität und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme wird ein friedliches sowie selbst- und mitbestimmtes Zusammenleben in der Kita gefördert.

Die Kinder entwickeln gemeinsam Umgangsregeln, an die sie sich orientieren. Diese Regeln vereinfachen das gemeinsame Spielen, Essen und Schlafen. Die Kinder lernen in der Gruppe, respektvoll und achtsam miteinander umzugehen. Die Meinung jedes einzelnen Kindes ist in unseren demokratischen Gruppen entscheidend und wird bei der Gestaltung des Kindergarten-Alltags berücksichtigt.

Kita in Berlin Wedding und Berlin Moabit

Empowerment - Ermutigung und Stärkung des Selbstbewusstseins
Kinder aus verschiedenen Kulturen und aus sozial benachteiligten Familien benötigen besondere Bewältigungskompetenzen im Umgang mit Diskriminierung und Benachteiligungen in verschiedenen Lebensbereichen wie Schule und Arbeit. Aus diesem Grund werden die Potenziale dieser Kinder bereits früh so gestärkt, dass sie sich zu mündigen und selbstbestimmten Individuen entwickeln können. Sie können später ihre Interessen wahrnehmen und ihr Leben autonom gestalten.

Gesund und aktiv

Gesundheitsförderung wird in unserer Kita groß geschrieben. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz: Die Balance zwischen mentaler und körperlicher Gesundheit sowie die Ausgewogenheit zwischen Aktion und Entspannung ist uns sehr wichtig.

Kindergärten in Berlin Tiergarten und Wedding

Sport und Bewegung
Da Sport und Bewegung für die Ausbildung der Motorik und für die Kräftigung der Muskulatur wichtig sind, turnen wir mit unseren Kindern einmal wöchentlich in einer Sporthalle. Sofern es das Wetter zulässt, begleiten wir unsere Kinder auf einem Spielplatz. Besuche auf dem Spielplatz, aktive Bewegungsspiele oder das Tanzen in den Kita-Räumlichkeiten helfen den Kindern, ihrem Drang nach Bewegung nachzukommen und Spaß an der Bewegung sowie motorischer Geschicklichkeit zu entwickeln.

Früh können wir beobachten, dass manche Kinder einen erhöhteren Bewegungsdrang haben. In solchen Fällen überlegen wir gemeinsam mit den Eltern zusätzliche Angebote wahrzunehmen, wie z.B. die Anmeldung des Kindes in einem Sportverein. Neigt ein Kind zum Übergewicht oder zum Bewegungsmangel, beprechen mit den Eltern geeignete Möglichkeiten.

Gesunde körperliche Entwicklung
Wir beobachten Auffälligkeiten in der Entwicklung der Körper. Wird über eine längere Zeit z.B. eine Fehlstellung erkannt, werden mit den Eltern weitere Schritte erörtet. So empfehlen wir z.B. Eltern von Kindern mit O-Beinen Kinder-Orthopäden.

Gesunde Sprachentwicklung
Ein weiteter Fokus unserer Arbeit ist die gesunde Sprachentwicklung. Werden früh Störungen auffällig, z.B. bei der Aussprache oder bei Verzögerungen der Sprachentwicklung, werden den Eltern entsprechende logopädische Maßnahmen empfohlen.

Gesunde Ernährung
Eine ausgewogene Ernährung ist für eine gesunde Entwicklung des Kindes maßgeblich. Die Mahlzeiten für unsere Kinder werden in unserer Küche frisch und abwechslungsreich zubereitet. Viel Obst und Gemüse kommen jeden Tag auf den Teller. Wir achten darauf, dass unsere Kinder genug trinken. Wenn Kinder Lebensmittelallergien haben, wird dies bei der Zubereitung der Speisen berücksichtigt. Bei den wöchentlichen Speiseplänen haben unsere Kinder ein Mitspracherecht. Wir befürworten nachhaltige Ernährungsgewohnheiten.

Gesunde Zähne
Einmal im Jahr absolvieren unsere Kinder eine zahnärztliche Kontrolluntersuchung in unserer Kita. Die Pflege der Zähne ist eines unserer Erziehungsziele. Sie gehört nach den Mahlzeiten – auch bei unseren Kleinsten – zur täglichen Routine.

Schlaf- und Ruhezeiten
Auf ausreichend Erholung und Schlaf legen wir in unserer Kita viel Wert. Mittagszeit ist daher Ruhe- und Schlafenszeit. Kinder, die nicht müde sind, können sich in dieser Zeit mit ruhigen Aktivitäten wie z.B. Lesen beschäftigen. Kein Kind wird zum Schlaf gezwungen.

Pädagogisches Konzept

Grundsätzlich stehen wir neuen Ideen und Anregungen offen gegenüber. Wir sind der Meinung, dass wir die Qualiät unserer pädagogischen Arbeit stets verbessern können.

Das Berliner Bildungsprogramm
Den pädagogischen Rahmen für unsere Bildungsarbeit bieten die verschiedenen Lernbereiche des Berliner Bildungsprogramms. Dabei steht die individuelle und ganzheitliche Entwicklung des Kindes im Vordergrund. Die sechs Bildungsbereiche bilden die optimale Grundlage für den Übergang zur Schule und generell für den Start in das Bildungssystem:

  • Gesundheit
  • Soziales und kulturelles Leben
  • Kommunikation: Sprachen, Schriftkultur und Medien
  • Kunst: Bildnerisches Gestalten, Musik, Theaterspiel
  • Mathematik
  • Natur – Umwelt – Technik

Neben der Förderung vorschulischer Fertigkeiten sieht das Berliner Bildungsprogramm die Kompetenzerweiterung auf vier verschiedenen Ebenen vor: der Ich-Kompetenz, der sozialen Kompetenz, der Sachkompetenz und der lernmethodischen Kompetenz.

Die Förderung der Ich-Kompetenz bewirkt, dass Kinder lernen, selbstbestimmmt und verantwortungsbewusst zu entscheiden und zu handeln.

Kindergärten in Berlin Tiergarten und Wedding

Die Vermittlung von Sozialkompetenz ermöglicht Kindern, Beziehungen zu anderen zu gestalten, die von Wertschätzung getragen werden. Durch die Stärkung von Sachkompetenz können Kinder sich das nötige theoretische und praktische Wissen aneignen, um Zugang zu den verschiedenen Lebensbereichen in der Gesellschaft zu erhalten. Und schließlich werden Kinder durch die Vermittlung lernmethodischer Kompetenz in die Lage gebracht, sich selbständig und systematisch Wissen anzueignen. Die umfassende Förderung im Kindergarten soll insbesondere Kindern mit Migrationshintergrund helfen, an der Gesellschaft von Anfang an zu partizipieren – ohne Zugangsbarrieren.

Multikulturelle Erziehung

Kita in Berlin Wedding und Berlin Moabit

Respekt vor dem Anderen ist unsere Erziehungsmaxime.

Da Kinder am Modell lernen, leben unsere Erzieherinnen und Erzieher mit und ohne Migrationshintergrund – aber stets mit interkultureller Kompetenz - Wertschätzung und Achtsamkeit vor. Unser multikultureller Ansatz drückt sich z.B. in der Wahl unserer Bücher aus. So behandeln viele unserer Bücher multikulturelle Themen oder/und sind in verschiedenen Sprachen verfasst. Unsere Raumgestaltung weist verschiedene kulturelle Elemente auf.

Die Muttersprache der Kinder erfährt insofern Wertschätzung, dass wir uns die wichtigsten Wörter von den Eltern aufschreiben lassen und die Schlüsselwörter besonders während der Eingewöhnungszeit miteinbeziehen. Außerdem bemühen wir uns, morgens die Kinder in ihrer Muttersprache zu begrüßen. Eltern werden als Kulturvermittler einbezogen. So werden Eltern oder Großeltern zum Vorlesen in der Muttersprache eingeladen. Wir versuchen, alle kulturell bedeutenden Feste zu feiern und die Eltern bei der Umsetzung und Gestaltung miteinzubeziehen.

Sprachförderung

Unsere Kita in Moabit ist eine Sprach-Kita, die sich gezielt der alltagsintegrierten Sprachförderung widmet. Gefördert wird das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Neben der alltagsintegrierten, sprachlichen Bildung werden im Bundesprogramm die Schwerpunkte "Inklusive Pädagogik" und "Zusammenarbeit mit Familien" gesetzt. Wir beschäftigen dafür eine zusätzliche Sprachkraft.

Sprache betrachten wir als Schlüsselkompetenz. Der Zugang zu den verschiedensten Bildungsbereichen wird im Wesentlichen von der Sprach-Fähigkeit und der -kompetenz bestimmt. Je sprachkompetenter ein Kind ist, desto mehr Wissen kann es sich aneignen.

Um einen Überblick über die sprachliche Entwicklung jedes Kindes zu erhalten, dokumentieren wir regelmäßig unsere Beobachtungen und werten diese aus. Dazu nutzen wir das Sprachlerntagebuch. Es ist auch fester Bestandteil des Berliner Bildungsprogramms.

Zudem wecken und fördern wir das Interesse der Kinder an der Schriftsprache. Im Rahmen unserer Vorschularbeit setzen wir dazu Schwungübungen zum Erlernen der Schreibfähigkeit ein. Die Kinder lernen erste Buchstaben und Zahlen.

Das Schreiben des eigenen Namens stellt einen Meilenstein in der Entwicklung des Kindes dar.

Kindergärten in Berlin Tiergarten und Wedding

Leben demokratischer Werte
Die Würde des Kindes ist unantastbar. Durch die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Solidarität und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme wird ein friedliches sowie selbst- und mitbestimmtes Zusammenleben in der Kita gefördert.

Projektarbeit

Kita in Berlin Wedding und Berlin Moabit

Die Projektarbeit bietet den Kindern die Möglichkeit, sich intensiv und vielfältig mit einem bestimmten Thema auseinanderzusetzen. Die Themen ergeben sich vorwiegend aus den aktuellen Interessen der Kinder. So wird sichergestellt, dass die thematischen Schwerpunkte einen Bezug zu ihrem Interesse oder der aktuellen Lebensrealität der Kinder haben. Wir wecken durch die Projektarbeit die Begeisterung der Kinder, sich eine Zeit lang einem Themenbereich zu widmen.

Translate